Willkommen
  • de
  • en

FS-10 Schwimmerschalter für Schüttgüter

ab 142,00 

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Leeren
Art.-Nr.:FS-10 Kategorien: ,
  • Beschreibung
  • Zusätzliche Information
  • Produktbewertungen
  • Daten
  • Datenblatt

Beschreibung

FS-10 Schwimmerschalter für Schüttgüter

Beim FS-10 Kunststoffschwimmerschalter handelt es sich um einen Niveauschalter, in dem eine Kugel abhängig vom Neigungswinkel des Schwimmzylinders einen Mikroschalter betätigt. Der Schalter wird betätigt, wenn die vertikale Achse des FS-10 um mehr als 10° nach rechts oder links ausgelenkt wird (Tilt). Aufgrund dieses Verhaltens eignet sich der FS-10 ideal zum Abschalten der Befüllung von Silos oder anderen Behältern mit z.B. Getreide, Mehl, Granulaten oder Pulvern. Es stehen drei Grundmodelle des FS-10 zur Ver fügung, die sich bezüglich Ihrer Einsatzfähigkeit in explosionsgefährdeten Bereichen unterscheiden. Die einfachste Ausführung verfügt über keine EX-Zulassung und besteht aus einem Polypropylen-Hohlkörper mit Neoprenkabel. Dieses kostengünstige Gerät deckt 80% aller Applikationen ab. Die beiden ATEX-zugelassenen Ausführungen sind entweder nur für Stäube oder für Gase und Stäube mit der höchsten Explosionsgefährdung zugelassen. Bei diesen Geräten ist der Grundkörper von einem zusätzlichen Kunststoffmantel aus HR HY (Hypalon) umgeben, einem besonders resistenten Material, aus dem in diesem Fall auch das Kabel besteht. Bei der reinen StaubEX-Variante können trotz Zulassung bis zu 240 VAC / 1A direkt über den FS-10 geschaltet werden, die Versorgung der Gas- und StaubEX Ausführung des FS-10 erfolgt über einen eigensicheren Trennschaltverstärker.

Zusätzliche Information

Gewicht k.A.
Größe k.A.

Technische Daten

Funktion omnidirektionaler Schwimmerschalter
Kabellänge 5m Kabel | 10m Kabel
ATEX-Zulassung Ohne | Staub-EX | Staub-EX und Gas-Ex
Gegengewicht 250g Ohne | Mit Gegengewicht
Messmedium Schüttgüter wie z.B. Pulver, Granulate oder Getreide
Medientemperatur Nicht-EX-Version FS-10.xx.0: max. 85°C EX-Versionen FS-10.xx.(1 oder 2): Ta bei Umgebungstemperatur von –20°C...+70°C
Material Schwimmer Copolymer Polypropylen, bei EX-Versionen mit HR HY (Hypalon) Überzug
Material Kabel Nicht-EX-Version FS-10.xx.0: Neopren EX-Versionen FS-10.xx.(1 oder 2): HR HY (Hypalon)
Gewicht ohne Kabel Nicht-EX-Version FS-10.xx.0: 462 g EX-Versionen FS-10.xx.(1 oder 2): 495 g
Gewicht Kabel Nicht-EX-Version FS-10.xx.0: 115 g pro Meter EX-Versionen FS-10.xx.(1 oder 2): 110 g pro Meter
Beschwerungsgewicht 250 g
Schaltwinkel ± 10° von der Vertikalen

Elektrische Daten

Schaltelement Mikroschalter als Wechsler
Elektr. Anschluß Kabel 3 x 1 mm²
Schutzart IP68
Schaltleistung Nicht-EX-Version FS-10.xx.0: 20 (8) A ohmsch (induktiv) bei max. 250 VAC, 50/60 HzStaubEX-Version FS-10.xx.1: 1 A bei max. 240 VAC, 50/60 Hz, muß mit 1A/240 V-Sicherung betrieben werden.Gas- & StaubEX-Version FS-10.xx.2: max. 24 V AC/DC mit max. 10 mA oder 12 V AC/DC mit max. 100 mA, muß mit eigensicherem Trennschaltverstärker betrieben werden, Uo ≤ 30 V, Io ≤ 100 mA, Po ≤ 0,75 W, Li ≤ 2 μHenry, Ci ≤ 203 pF bei 2 m Kabel (zusätzlich 0,36 mH pro Kilometer Kabel)
Kontakte Nicht-EX-Version FS-10.xx.0: Silber / Cd Oxid StaubEX-Version FS-10.xx.1: Silber Gas- & StaubEX-Version FS-10.xx.2: goldüberzogen
Zündschutzart StaubEX-Version FS-10.xx.1: ATEX II 1 D Ex ta IIIC T70°C Da IP68 Gas- & StaubEX-Version FS-10.xx.2: ATEX II 1 GD Ex ia IIC T6 Ga Ex ta IIIC T70°C Da IP68

Datenblatt

Deutsch | Englisch